header image
Gemischter Chor

 

Amely


Frau Graner unser 1. Vorstand

Gertrud

 

Christian Wunsch

 

eden Montag ab 20:00 Uhr üben wir. Wir, das sind anständige Sopräne. Das ist der Alt mit auch nicht ganz allzu Alten, junggebliebene Tenöre und die richtigen Männer im Bass.

"Wir ochsen dann ganz schön, das geht so immer bis um zehn...." (Konrad Graner)

Wir singen zum Beispiel gerne geistliche oder weltliche Vokalwerke, auch von Mendelssohn Bartholdy, aber auch internationale Folklore und Hits aus Musical, Jazz und Pop. Oft singen wir a capella, aber gerne auch mit Klavierbegleitung.

Seit Januar 2013 dirigiert uns Amely Heim. Sie arrangiert, komponiert und singt uns göttlich vor.

Amely ist zur Zeit in Mutterschaftsurlaub. Dankenswerterweise dirigiert uns während dieser Zeit  Herr Christian Wunsch, von dessen langjähriger und intensiver musikalischer Tätigkeit mit Orchestern und Chören sowie auch als Opernsänger wir profitieren dürfen.

Unsere allzeit präsente Chefin, das ist unsere erste Vorsitzende, heißt Gertrud Graner.

Was wäre ein Chor ohne uns aktiven Sänger, abgelichtet im Dezember 2008:

Chor Eintracht Hugstetten

 

Und last, not least gibt es immer noch ein paar Mitglieder im Unter... äh Hintergrund. Das sind dann die Beisitzer und weiteren Vorstände:

Vorstand 2009 Eintracht Hugstetten 

Wir freuen uns auch immer über aktive, neue Sängerinnen und Sänger, die unseren gemischten Chor verstärken. Versuchen Sie es. Es macht wirklich Spass.

Falls Sie ganz ohne Männer auskommen wollen, können Sie auch gerne in unserem jungen Frauenchor - den Chory-Feen - mitsingen, geleitet von Gudula Gertzen.

Gelegentlich kommt auch das "Männerchörle" zusammen, um Kontrapunkte zu den Frauen zu setzten und für kurze Intermezzi bei Konzerten zu proben.

Zwei Kinderchöre, derzeit unter der Leitung von Judith Hug, gibt es auch:

Die "Bunten Noten" (ca. 1. bis 4. Klasse) und

die "Kleinen Noten" (Vorschulalter ab ca. 4 Jahre).